Weinlese in Ebringen
Vollernter – erst verpönt und jetzt beliebt. Das SWR-Filmteam mit einem Beitrag.
Rotwild I & II
Unsere zwei Maschinen im Herbst 2016, kurz vor Beginn der Weinlese.
Lego-Nachbau
Der Nachwuchs für die Zukunft scheint gesichert zu sein, wenn man den Lego-Nachbau des Rotwilds II zu sehen bekommt.
Weinlese in Südbaden
Das ZDF-Morgenmagazin berichtet über die Weinlese in Südbaden. Auch unser Rotwild II war dabei.

Rebvorschnitt


Mit unserem Binger Seilzug - Vorschneider VSL 07 P kann der Standardrebvorschnitt im oberen Teil des Drahtrahmens vorgenommen werden. Es sind 6 Scheibenpaare montiert was für den Standardvorschnitt völlig ausreichend ist. Mit diesem Arbeitsschritt wird beim händischem Ausräumen des Drahtrahmens bis zu 50% an Zeit gespart.

Wir empfehlen zuerst den maschinellen Rebvorschnitt, dann den händischen Rebvorschnitt zuletzt das Ausräumen der Drahtanlage vorzunehmen.

Die Maschine ist an einen breit bereiften Schmalspurtraktor angebaut, sodass geringer Bodendruck und maximale Steigfähigkeit gegeben ist.

Es können Rebanlangen ab einer Zeilenbreite von 1,75m gefahren werden. Mit einer Flächenleistung von ca. 50ar/h kann ausgegangen werden, ist aber natürlich stark abhängig von der Beschaffenheit der Rebanlage, der Gassenbreite und dem Vorgewende.